Sung-bong Choi – oder wie man schwebt

[www.trinergy.at] „Das Wunderbare tat jenen Menschen so wohl, die der Regel und der Ewigkeit mitunter wohl müde werden mochten. Einmal den Boden verlieren! Schweben!“ (Friedrich Nietzsche, Die fröhliche Wissenschaft)
Video Bewertung: 5 / 5

{ 3 comments… read them below or add one }

gerthuber Dezember 24, 2011 um 08:20

I wish him all the best!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten

orinocodelta Dezember 24, 2011 um 09:11

woooowwww Könnte man sogar verfilmen , was für ein Story wie er zum singen kam ,einfach klasse ,weiss zwar nicht was aus ihn geworden ist , aber der ist einen von denen die ich es vom ganzen Herzen gönne awesome !!!

Antworten

conforma1 Dezember 24, 2011 um 09:16

Sung-bong Choi macht es vor, wie es geht zu schweben trotz…
BRAVO! GO FOR IT!

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: