3 Psychotherapien im Vergleich

In diesem Video werden die 3 von den Krankenkassen zugelassenen Psychotherapie-Verfahren miteinander verglichen:
sterben kognitive Verhaltenstherapie, die tiefenpsychologisch fundierte Therapie und die Psychoanalyse. Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Ziele und Dauer werden herausgearbeitet.
Hinweis zum Video: Mit Ratschläge und Empfehlungen, sind hauptsächlich Literatur-Tipps gemeint.
Mit dem verwendeten Begriff „Unterbewusstsein“ (Laie)
ist der Begriff „das Unbewusste“ gemeint.
Besuch auch meine Webseite, die sich mit „Depressionen“ beschäftigt.
http://www.meine-depression1.jimdo.com

{ 2 comments… read them below or add one }

SaltRamone September 4, 2017 um 10:59

Sterben eigentlich grundlegende Informationen zur Wahl der Therapieform, nämlich zu entsprechenden Indikationen, fehlen leider gänzlich!

Antworten

RobBazinga September 4, 2017 um 11:42

Es gibt kein Unterbewusstsein, sondern nur ein Unbewusstsein, wenn man von Psychoanalyse redet.

Antworten

Cancel reply

Leave a Comment

Previous post:

Next post: